Pfarrer und christliche Gemeinde von St. Pauls

Der Vorsteher der christlichen Gemeinde ist der Pfarrer. Er hat die leitende Funktion in allen wichtigen Lebensvollzügen der Pfarrgemeinde. Bei der Bewältigung dieser Aufgabe steht ihm der Pfarrgemeinderat helfend und beratend zur Seite.

 

Zur Pfarrei St. Pauls gehören die Ortschaften Missian, Eppan Berg und Unterrain.

 

Die Pfarrei ist die lebendige Gemeinschaft aller, die sich unserer Pfarrei dazugehörig fühlen. Die Kirche soll eine einladende Kirche, eine Kirche der offenen Türen sein. Eine Kirche des Verstehens und Mitfühlens, des Mitdenkens und Mitfreuens. Eine Kirche der nichts fremd ist, eine menschliche Kirche, eine Kirche für jeden einzelnen von uns.

Der Pfarrer von St. Pauls

Pfarrer Hochw. Josef Laimer

 

Am 18.01.1941 in Dorf Tirol bei Meran, als vorletztes von 9 Kindern geboren, wuchs er in einer christlichen Familie auf.
Nach Abschluss des Gymnasiums im Johanneum, Dorf Tirol und Studienjahren in Trient und Brixen empfing er am 29.06.1967 die Priesterweihe im Dom zu Brixen durch Bischof Joseph Gargitter.
Seinen Dienst als Kooperator leistete er in Lajen, in Terlan und in Meran (St. Nikolaus). Dort bekleidete er nebenbei ein Schuljahr lang das Amt des Präfekten vom Gamperheim in Meran und vom Johanneum in Dorf Tirol.
Ganze 15 Jahre leitete Hochw. Laimer die Pfarrgemeinde von Riffian.
Seit 01.09.1998 steht Hochw. Josef Laimer mit viel Einsatz der Pfarrei St. Pauls vor.

 

Mögen ihm noch viele segensreiche Jahre beschieden sein.

Hier können Sie die aktuellen Messen, Mitteilungen und Veranstaltungen ansehen »